Alte Kirche und Haus der KircheDorfkirche IsenbügelGemeindezentrum Oberilp Evangelische
Kirchengemeinde

Heiligenhaus
Menschen Kirchen Gruppen Dienste Einrichtungen Übersicht Service Impressum


Pfarrerinnen
und Pfarrer




Presbyterium



Kichenmusik




Arbeitskreis
Ehrenamt
























zurück zur
Startseite



Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker



Angelika Dehnen
Bernd Liffers
Bernd Liffers

Seit November 2001 ist Bernd Liffers für den Bereich Kirchenmusik in der Gemeinde Heiligenhaus zuständig. Als hauptberuflicher Kirchenmusiker gestaltet er Gottesdienste, ist für die Arbeit mit den Chören verantwortlich, spielt bei kirchlichen Amtshandlungen (Hochzeiten etc.) und plant auch besondere Veranstaltungen wie Konzerte oder die Begleitung zu "Literatur und Musik".
Die Gottesdienstbegleitung in den Bezirken Wassermangel, Ilp und Isenbügel liegt in der Verantwortung von Angelika Dehnen, die sich als nebenberufliche Kirchenmusikerin in Heiligenhaus engagiert. Sie ist seit April 1992 in der Gemeinde tätig.

Neben dem Ev. Kirchenchor, der überwiegend klassische Kirchenmusik einstudiert, den Singing People, die sich vorrangig mit Gospels und anderen modernen Formen der Kirchenmusik beschäftigen, gibt es auch einen Kinderchor, der insbesondere zu Weihnachten, aber auch z.B. zum Gemeindefest projektbezogen Stücke einstudiert. Aktuelles zum Kinderchor können Sie im Kirchenmusikbüro unter der Telefonnummer 02056 594056 erfragen.
Die gültigen Probenzeiten oder auch aktuell anstehende Veranstaltungen aus dem Bereich der Kirchenmusik können Sie dem Gemeindebrief entnehmen. Ebenso finden Sie hier – nach Möglichkeit – Angaben darüber, welche Gottesdienste durch die verschiedenen Gruppen begleitet werden.

Ev. Kirchenchor
Ev. Kirchenchor Dieser Kirchenchor singt bereits seit 1918 alte und neuzeitliche Musik.
25 bis 30 jung gebliebene Sängerinnen und Sänger treffen sich montags abends um 19.00 Uhr zur Probe im Haus der Kirche mit ihrem Chorleiter und A-Kirchenmusiker Bernd Liffers und freuen sich auf Verstärkung.
Mit unserem Gesang gestalten wir Gottesdienste musikalisch mit, lassen uns bei besonderen Anlässen hören (z.B. bei der Gold- und Diamantkonfirmation, an Karfreitag oder in der Weihnachtszeit) und laden einmal jährlich zu einem Konzert ein.
Höhepunkt des Jahres 2005 war am Sonntag Cantate (24. April) das Projekt "musica oecumenica", Gemeinschaft Heiligenhauser Kirchenchöre. Zusammen mit den Chören der katholischen Kirche und dem Ilper Chor gestalteten wir im Geist der Ökumene ein großes Konzert in St. Suitbertus und hoffen sehr, dass dies nicht das letzte Projekt dieser Art war.



Singing People Gospelchor
Seit Herbst 1995 besteht unser Chor, der sich vorrangig mit Gospelmusik beschäftigt. Gegründet wurden wir von der damaligen Kantorin Christine Spuck, die mit dem neuen Chor eine Ergänzung zum traditionellen Kirchenchor setzten wollte. Seit 2001 werden wir von Bernd Liffers geleitet.

Gospelchor SINGING PEOPLENeben der Gospelmusik beschäftigen wir uns auch mit Popmusik oder mit der - meist englischsprachigen - Fassung traditioneller Kirchenmusik. Mit unserer Musik versuchen wir, gerade das etwas jüngere Kirchenpublikum anzusprechen, deshalb sind wir z.B. bei Konfirmationsgottesdiensten und bei Gelegenheiten, wo Jugendliche und Familien den Gottesdienst besuchen, zu finden. Aber wir freuen uns natürlich über jeden, der Spaß an uns und unserer Musik findet.

Seit 1999 versuchen wir, neben unseren Auftritten in den normalen Gottesdiensten, in regelmäßigen Abständen Konzerte zu geben. Diese Konzerte sind jeweils Höhepunkte unserer Arbeit und wir sind jedes Mal überrascht und erfreut, wie viel Publikum sich für unsere Musik begeistern kann.
Unser Chor steht jedem offen, es gibt keine Aufnahmekriterien und wir freuen uns über alle, die mit uns gemeinsam singen möchten. Wir proben freitags in der Zeit von 18.30 Uhr bis 20.15 Uhr im Haus der Kirche. Ansprechpartner: Kantor Bernd Liffers (Tel.: 0 20 56 / 58 40 817 – Kirchenmusikbüro) oder Gabriele Henkel (Tel.: 0 20 56 / 59 91 01)
Wer Lust hat, gemeinsam mit uns zu proben, kommt einfach vorbei!
 
Januar 2017: Singing People nimmt am Luther-Musical teil:

Keiner ist allein…

..denn, wir sind Gottes Kinder. Das Lutherjahr begann für einen Teil des Gospelchores singing people mit den Proben für das Pop-Oratorium Luther. Dieses Gesamtkunstwerk wurde von dem Komponisten Dieter Falk und Michael Kunze, der die Texte dazu verfasst hatte, entwickelt.

Unsere Vorbereitungszeit dauerte ungefähr ein halbes Jahr, mit chorinternen Proben, der Regionalprobe in Ratingen mit ca. 400 Sängerinnen und Sängern, sowie der Hauptprobe mit dem nahezu 3000 Menschen-Chor in Essen. Die Generalprobe fand am 03.02. in Düsseldorf im ISS Dome statt sowie die zwei Aufführungen am 04.02.17, diesmal insgesamt vor 14000 Gästen. Ein gigantisches Gefühl, der Chor, die Band und als Orchester die Junge Sinfonie, ebenso die Schauspieler und die Gäste: Wogen der Begeisterung auf allen Seiten.

Eine wundervolle Erfahrung, dass die 2 Chor- Dirigenten uns Laiensänger so punktgenau führen konnten.
Mit vielen neuen Ohrwürmern möchten wir in etwas abgewandelter Form unsere „Alte Kirche“ zum erschwingen bringen. Die genauen Daten erfolgen wie immer zeitnah.
Für das Luther Projekt im Gospelchor – Claudia Kreiskott
Orgel der Alten Kirche